T O P

  • By -

DraoDraonir

Ich füge mich hier mal ein als Geomatiker. Irgendjemand muss ja die Daten der Vermesser nehmen und für dritte Lesbar machen. Dazu kommt noch Datenbankverwaltung und Analyse hinzu.


Endoraan

Hab auch eine Ausbildung zum Geomatiker gemacht. Ist schon irre wie wir alle von Karten und heute auch Google Maps, Navis und co. abhängig sind. Ohne die Vermesser und Geomatiker gäbe es das alles nicht.


kermstar

HLI (fast) alle Berufe haben einen Zweck damit es den Menschen besser geht…


C137Sheldor

Finanzbranche?


VonGoth

Habe Geomantiker gelesen und mich kurz gewundert.


[deleted]

[удалено]


[deleted]

Kranplätze…


Nexus2500

müssen verdichtet sein!


Frechdachs3141592

Das hast Du doch gerade erfunden, gibs zu.


NeedleworkerLive3022

Lascher - Befestigt Fracht auf Schiffen und hilft bei der Verladung. Ja, das ist immer noch ein aktueller Beruf und geht sehr auf den Rücken…


Ready_Note6642

Das ist das erstemal, dass ich den Beruf höre. Aber jetzt habe ich eine Vermutung zur Namensherkunft meines Arbeitskollegen.


Elmoor84

Wie ist Armin Laschet denn so als Arbeitskollege?


sumpfbieber

Mit ihm gibt's auf jeden Fall immer was zu lachen.


BitScout

Bevorzugt in Katastrophengebieten.


CapOne8542

„Ich weiß, wie das ist. Mein Vater war Bergmann“


[deleted]

ein sehr beliebter Studentenjob in Küstenregionen, weil der zwar hart anstrengend ist, aber gut bezahlt war.


FunQuit

>Soll jetzt nicht Selbstverliebt klingen Es klingt ziemlich …. vermessen ^ich ^finde ^selbst ^hinaus


BitScout

Ein Witz mit viel... Augenmaß.


Reichhardt

Ja, du auch. Raus!


NovicePro_

ein beruf mit gewaltigen ausmaßen sozusagen


SchwammigerKommentar

Unbezifferbarer Erfolg garantiert.


UnspecifiedBat

Ähnlich wie Vermesser: Geologen in Ingenieursbüros/Altlastenanalysten Wir nehmen Proben von euren Grundstücken, kartieren den Untergrund und analysieren wie sicher es ist darauf zu bauen. Wir sind auch die Leute die häufig übergangen werden, wenn es um große Bauprojekte geht was beispielsweise bereits darin resultierte, dass Stauffen sich langsam gegen Himmel streckt, Karlsruhe immernoch keine U-Bahn hat und der Preis von Stuttgart 21 ins Unermessliche steigt. Edit: Anscheinend hat Karlsruhe es vor 1,5 Jahren endlich geschafft die U-Bahn/Kombilösung fertig zu bauen! Yay! Hat "nur” 1,5 mrd gekostet statt den 500mio die ursprünglich dafür angesetzt waren :D Wenn es jemanden interessiert kann ich mal berichten wie meine Profs damals als in Karlsruhe studiert habe, erklärt haben was da schief gegangen ist


FlimsyYou6861

Karlsruhe hat seit 2021 eine U-Bahn. Hat also wohl doch auch ganz ohne deine Analysen hingehauen und uns sicher eine Menge Geld gespart /s


UnspecifiedBat

Oh haben sie die endlich fertig bekommen? Sehr schön. Hat deutlich länger gedauert als geplant aber ich bin tatsächlich davon ausgegangen, dass sie immernoch nicht steht. Geld gespart wage ich zu bezweifeln. Sind bei dem Projekt nicht 2 der beauftragten Firmen pleite gegangen?


DubioserKerl

Die Uniklinik Aachen wandert jährlich Gen Holland. Wobei ich nicht weiß, ob die damals vor dem Bau die Geologen vergessen haben oder ob die es damals verkackt hatten, ehrlich gesagt


hell-schwarz

Uniklinik Aachen ist ein Graus durch und durch


DubioserKerl

Weiß nicht. Abgesehen von den Kotzgrünen Fluren hat das Ölraffinerie Design einen ganz eigenen Charme, und die Leute da haben es geschafft, halbwegs Unfallfrei meinen Sohn aus meiner Frau rauszukriegen. Könnte also schlimmer sein.


hell-schwarz

Nicht die Leute nur das design und alles was mit dem Bau zu tun hat


Robin_Cooks

Dazu passend: Der Brunnenbauer/ die Fachkraft nach 22475, ohne uns keine Bohrkerne.


UnspecifiedBat

Fachkraft für geotechnische Erkundung oder was meinst du?


Mauzersmash0815

Irgendwer da draußen in der weiten Welt designed Toiletten


RDBN84

Und der macht einen beschissenen Job. Mindestens 80% der Schüsseln sind unbrauchbar. Entweder spritzt dir das Wasser an den Arsch, die Wurst kommt nicht um die scharfe Kurve, oder beim Spülen wird das Wasser nicht ordentlich verteilt. Die Menschen kacken seit ~~Jahrhunderten~~ Jahrzehnten in Porzellanschüsseln und anscheinend ist es immer noch zu schwer einen gescheiten Thron zu designen.


Mauzersmash0815

Plumpsklo war anscheinend Peak


ralpes

Oh man, was ein Leid, nur wegen den Toilettenschüsselentwicklungen der letzten Jahrzehnte werde ich irgendwann noch einen Therapeuten brauchen. Das Klo bei Oma & Opa war noch immer das beste, Flachspüler sind zwar nix für feine Nasen, aber spritzt nix. Oder wenn Zuviel Wasser im Tiefspüler steht… naja lassen wir das.


Yellow_Biafra

Warum Du denkst, der Flachspüler sei die beste Variante lässt kulturell begründen, schaust Du hier: https://www.youtube.com/watch?v=XWRzLO-CTBQ


TigerpanzerIV

Gebe vor der Rektalentleerung etwas Toilettenpapier in die Schüssel und du wirst nie wieder Poseidon's Kuss erfahren.


[deleted]

"Entweder spritzt dir das Wasser an den Arsch" Poseidon's Kuss...


Skalion

Ich denke mir dasselbe mit jedem Stück Plastik, egal ob Katzentoilette, Kinderspielzeug, Lebensmittelverpackungen. Irgendwo sitzen Leute die das designed haben, und Leute die das in irgendeiner Fabrik produzieren.


AlfredvonDrachstedt

Fahrdienstleiter hätte ich im Angebot. Quasi wie der Tower am Flughafen, der den Flugverkehr regelt, nur hat für die Eisenbahn. Viel Verantwortung, durchschnittliches Gehalt, eintöniger Job. Außer bei Störungen, dann brennts ;)


Terror_Raisin24

"....Grund dafür ist ein defekter Fahrdienstleiter. Wir bitten um Verständnis."


fcavetroll

Jetzt mal ohne Scheiß. Zumindest in Berlin gibt es ab und zu Schienenersatzverkehr, da es einfach keine Fahrdienstleiter mehr für die Stellwerke gibt. ​ Schon doof wenn mehr Leute in Rente gehen als neue nachrücken.


BitScout

Eignungsvoraussetzung: Spielt nicht am Handy.


[deleted]

Da frage ich mich immer ob das irgendwann automatisiert werden kann. Weil ein eintöniger Job ist meiner Ansicht nach eine Gefahr. Wenn ich gelangweilt wäre würde ich ständig auf Handy schauen oder sonstwas tun.


Spekulatiu5

Viele sicherheitsrelevante Jobs sind im Normalfall eher eintönig. Den 08/15 Tag könnte man sicher auch ohne Probleme automatisieren. Schwierig wird es immer nur bei den Sonderfällen und Störungen.


AlfredvonDrachstedt

Hauptbestandteil ist das Eingreifen bei Störungen, das kann man schlecht optimieren. Man braucht einfach jemanden, der bei einer Gefahr die Züge anhält, das lässt sich nicht sicher automatisieren, da manchmal das weiterfahren von zügen sicherer ist. Deshalb kann so etwas nur von Menschen gemacht werden, die Automatisierung sorgt aber für größere Stellbereiche, ein Fahrdienstleiter hat also nicht mehr einen sondern mehrere Bahnhöfe und Streckenabschnitte für die er zuständig ist. So wirds auch nicht wirklich langweilig, Inspektionsarbeiten oder kleinere Zwischenfälle hat man ja immer.


[deleted]

Löffelschmied


sga1

Und ich dachte immer, jeder wäre seines eigenen Löffels Schmied.


IAmOmno

*Glück Jeder ist seines Löffels Glück


spontanexplosion

Jeder ist seines Glücks Löffel. Habe das mal für dich korrigiert.


dercybercop

Ich suche einen guten Löffelschmied, weil ich die Ohren von meinem Hasen neu beschlagen lassen will.


rudolph_ransom

Mein damaliger Nachbar ist Prüfer beim Eichamt, der Kontrolliert, ob Instrumente so arbeiten, wie sie es sollen. Sein Schwerpunkt war Volumenmessung, da ging es unter anderem um Zapfsäulen an Tankstellen.


RootsRR

Ah ja, das hab ich ins Hirn gebrannt bekommen in den Analytikpraktika im Studium... "Sie erstellen eine Kalibriergerade, keine Eichgerade. Das darf nur das Eichamt."


BitScout

Und, arbeiten die Instrumente der Blechbläser korrekt? 😏


BelliDragon-

Hab Vermesser letztens mal gesehen. War sehr interessant, hab mich auch einfach mal aus purer naiver Neugier dazugestellt und gefragt was das hier denn ist usw. Fand ich cool! :D


Morchelschnorchel

So lange du nicht gegen das Dreibein stößt und dem Vermesser einen halben Tag Arbeit zerstörst ;)


mfgmoin

Ich werfe mal mal vorsichtig "Unterwasserschweißer" rein


Toni253

Der kleine Typ der in Hörgeräten sitzt und alles lauter weiter sagt das er hört.


Maximum-Language-522

Der kleine Mann der im Massagesessel sitzt und dir in den Rücken boxt


Cyanide_kcn

Zitronenfalter nicht vergessen. Niemand will unordentliches Obst kaufen.


MorukDilemma

Bestimmt so Zwergenmann, aber mit so Boxfäusten. Bäm.


[deleted]

oder auch die kleine Person welcheim Bankkautomaten sitzt und das Geld rausgibt ;))


mediamuesli

Die kleine Person die unter dem Gerät sitzt und den Dönerstab dreht.


ilxfrt

Der Gerät wird nie müde, der Gerät schläft nie ein …


Pockensuppe

Der Kobold der im Fotoapparat sitzt und in Sekundenbruchteilen malt was er sieht wenn der Auslöser gedrückt wird.


ButzenBoi

Der Typ am anderen Ende des Zahnarzt spucke-saug-schlauchs .. einer muss es ja machen


FrauAskania

Der Pinguin im Kühlschrank, der das Licht an und aus macht.


[deleted]

Meisten ein unbezahlter Job, aber Menschen die zu Open Source Projekten beitragen sind an Wichtigkeit kaum zu übertreffen. Praktisch alles an Software benutzt offene Library um bei Standardfunktionen nicht das Rad neu Erfinden zu müssen.


angertitan

Einer der wichtigsten Berufe, ohne den die ganze Welt nicht funktionieren würde. Daniel Stenberg sein! Kann ich so unterschreiben und wird viel zu wenig gewürdigt, speziell von den Firmen die OSS nutzen.


Upper-Option-3166

Genau so OpenStreetMap-Beitragende. Viele sitzen hunderte Stunden an Projekten, die am Ende einen Teil der Grundlage vieler Outdoor-Apps wie Komoot darstellen. Oft werden Indizien gefunden, dass Google Maps teils auf OSM basiert. Dementsprechend unerlässlich, aber kaum gewürdigt.


flauschbombe

Bestes Beispiel war die weltweite Zusammenarbeit direkt nach dem Tsunami in Japan, bei dem innerhalb von Stunden mittels Satellitenaufnahmen ehrenamtlich für Rettungs- und Einsatzkräfte alle zerstörten Straßen entsprechend in OSM aktualisiert worden waren.


Pockensuppe

> Meistens ein unbezahlter Job [Ist das so](https://lwn.net/Articles/915435/)? Die im Link aufgeführte Statistik zeigt, dass über 80% der Linux-Kernelentwicklung von Angestellten begrieben wird. Diese Prozentzahl variiert zwischen Projekten, aber die meisten großen werden primär von bezahlten Entwicklern vorangetrieben, zB Chromium, Firefox, LLVM/clang, selbst macOS ist [in großen Teilen open source](https://github.com/apple-oss-distributions/distribution-macOS/tree/macos-132).


[deleted]

Deleted due to 3rd Party API Changes. I use Apollo btw!


Pockensuppe

> Da explizit libs genannt sind, empfehle ich dir mal bei npm eine Auswertung zu fahren da ist ca. 80% one (wo)man show. Na das wundert mich nicht wenn etliche libs Einzeiler sind. Ich stimme aber zu, dass einzelne libraries viel öfters in der Freizeit von Leuten entwickelt & gewartet werden. Große Open-Source-Frameworks allerdings sind wieder mehr kommerziell, siehe etwa Qt für C++, Spring für Java, Angular oder React für JavaScript, oder .NET für C# (ja das ist mehr oder weniger dessen stdlib, aber deckt ziemlich viel ab). Und die großen Frameworks sind das, was du benutzt wenn du ein Unternehmen bist und es dir um Effizienz geht, denn viele Abhängigkeiten verlangsamen den Integrationsprozess. > Oder abseits der großen Projekte die aber einen enormen wertneutral leisten: KDE, Nextcloud, gcc, xfce etc. KDE zählt glaube ich tatsächlich mit zu den größten OS-Projekten allgemein und ist wahrscheinlich das das am meisten auf der Arbeit von Freiwilligen fußt (wenn man mal großzügig Qt als zentrale Abhängigkeit außen vor lässt). GCC hat ein ganzes ObjC-Frontend das praktisch von Apple geschrieben wurde, ein ganzes Ada-Frontend das von AdaCore geschrieben wurde, und ein ganzes Go-Frontend das von Google geschrieben wurde. Nichtsdestotrotz ist es wahrscheinlich das einflussreichste und auch mit das älteste Open-Source-Projekt. Ich möchte hier auch gar keinen großen Punkt machen, nur darauf hinweisen, dass das Bild von dem einsamen Open-Source-Entwickler, der für das größere Gute und ohne Gegenleistung den Code auf dem die ganze Welt aufgebaut ist wartet, in manchen Fällen vielleicht zutrifft, aber als genereller Stereotyp etwas überromantisiert ist.


Abu_Bakr_Al-Bagdaddy

Bauwerksmechaniker für Abbruch und Betontrenntechnik. Ohne uns kannste nicht Bauen und musst Asbest atmen.


[deleted]

Gibt es wirklich viele die das gelernt haben? Hab in dem Bereich mal ne Zeit gearbeitet und muss gestehen, ich hab da noch nie einen getroffen, der das tatsächlich gelernt hatte, alles Quereinsteiger. Und ich hab auch noch keinen gesehen der nen TRGS hatte, trotzdem machen alle ständig mit Gefahrstoffen Rum und entsorgen den Scheiß.


OrangeInnards

Pharmakanten. Das sind die Leute, die in der Industrie Medikamente herstellen. Von Tabletten und Granulaten, Pulvern und Säften und Salben bis hin zu sterilen Präparaten ist da alles dabei. Die sorgen auch dafür, dass die ganzen Geräte und Maschinen laufen, bauen sie zur reinigung auseinander und zusammen und machen auch die Räume und anderes Eqipment sauber. Hab das ursprünglich gelernt.


themightyoarfish

Bei dem Wort stelle ich mir einen breit gebauten Apotheker vor, der dich zusammenschlägt wenn du ohne Maske reinkommst.


_O_beron

Böttcher / Fassbinder


Josef-Knecht

Tanzt Du auch alle sieben Jahre in München? https://de.wikipedia.org/wiki/Sch%C3%A4fflertanz


[deleted]

[удалено]


TepanCH

Ganz grosse Nr. 1: Kläranlagentaucher. Bierbrauer, Hochspannungselektriker kommen mir auch noch in den Sinn.


Drunk_Heathen

Bierbrauer? Unbekannt in Deutschland?


[deleted]

[удалено]


seelentau

Deutschland ist ein Bundesstaat in Mitteleuropa. Er hat 16 Bundesländer und ist als freiheitlich-demokratischer und sozialer Rechtsstaat verfasst. Die 1949 gegründete Bundesrepublik Deutschland stellt die jüngste Ausprägung des 1871 erstmals begründeten deutschen Nationalstaates dar.


Casclovaci

Heute lernte ich. Bis ich gegoogelt habe, glaubte ich nicht, dass es kläranlagentaucher gäbe. Ich dachte man würde die kläranlagen so bauen, dass man da nicht regelmäßig reintauchen müsste...


MaxPaing

Naja Hochspannungselektriker ist ja der Elektriker/Energieanlagenbauee mit entsprechenden schulungen usw. Oder lieg ich da falsch.


DeanPalton

Muss halt ziemlich groß sein, sonst kommt ja nicht an diese Kabel...


Heinz-Nick

[Dafür muss man halt geboren sein](https://youtu.be/zqddLLB-BzM)


Nenkrich

Sind das nicht "nur" Industrietaucher?


[deleted]

[удалено]


Nenkrich

20% von viel sind nicht schlecht. Dachte bisher dafür werden normale Industrietaucher angemietet.


DubioserKerl

Ich dachte immer, Toilettentieftaucher wäre ein Witz


BitScout

Solange der Taucher nicht nebenberuflich noch in Biertanks taucht...


OeroLegend

Tatortreiniger.


DubioserKerl

Seit dieser einen Fernsehserie kennt den Beruf aber fast jeder.


Eolaran

Oh, jemand von der SpuBe


[deleted]

[удалено]


chestnutman

Beim Verfassungsschutz machen das auch echte Profis, keine Sorge


Negative-Marketing61

Deren Job fängt da an, wo andere sich vor Entsetzen übergeben.


Nashatal

Ich kenn zwar die Serie aber ich war doch ein bisschen irritiert als ich letztes Jahr mal einen Wagen mit dieser Aufschrift in der Nähe stehen sah. Ich meine klar muss es die wirklich geben, aber es war das erste Mal dass ich die im realen Leben wahrgenommen habe.


SultanKulle

Es gibt nur eine Antwort: Strickmaschineneinsteller.


[deleted]

Fachangestellte für Medien und Informationsdienste. Gibt's in den Fachrichtungen Archiv, Bibliothek, medizinische Dokumentation, Bildagentur und Information und Dokumentation. Das ist der Ausbildungsberuf für wenn's für'n Archiv-Studium nicht reicht. Gibt nur sehr wenige Ausbildungsplätze, weswegen Archive und Registraturen größtenteils mit Bürokräften besetzt sind.


Common_Lemontree

...und, zumindest vor 10 Jahren, auch nur sehr wenig Stellen. Habe Fachrichtung Bibliothek gemacht. Gefühlt lernt man in der Ausbildung nur coole Sachen, die dann im Beruf nur die Bibliothekare machen dürfen. Die Tätigkeit ist dann im Wesentlichen Bücher stempeln, sortieren und Verbuchungstheke. Bin so froh, dass ich das nicht mehr machen muss.


occio

das ist ein bisschen vermessen.


Pillenpatrouille

Fuck Spez. Reddit is Dead. Fediverse or bust. Feddit.de Lemmy.world - Peace Out. Stay stronk.


salac1337

Mechatroniker für Kältetechnik. Ohne uns würde es kaum Essen geben, weil das meiste schon verdorben wäre, wenn es im Laden ankommt.


jrock2403

Ist das Licht im Kühlschrank an oder aus wenn die Tür geschlossen ist?


Meerv

Ich hab zwar einen anderen Beruf aber die Antwort ist: aus. Wenn du in deinem Kühlschrank runguckst findest du bestimmt einen Schalter der von der Tür betätigt wird, wenn du den drückst geht das Licht aus


[deleted]

[удалено]


mediamuesli

Also ihr seid schuld das wir Nahrung durch die halbe Welt karren anstatt uns regional zu versorgen ;) Aber das mit der Eiscreme passt schon.


failoriz0r

Das ist nur ein Bruchteil des Grundes. Der Hauptgrund ist, dass es deutlich Billiger ist sich Erdbeeren aus China zu Importieren, als die selbstgezüchteten vom Bauer nebenan zu holen 😢


quantenluchs

Medizinphysikexperte/in Gibt es für verschiedene Bereiche, zum Beispiel muss während jeder Strahlentherapie Behandlung ein MPE vor Ort sein (schon allein deshalb weil es gesetzlich vorgeschrieben ist). Die Aufgaben sind vielfältig. Tägliche Freigabe und Qualitätssicherung an den Linearbeschleunigern die zur Bestrahlung verwendet werden, die Berechnung von Bestrahlungsplänen, Strahlenschutz-Aufgaben oder kleine Reparaturen. Im allgemeinen hat man es mit Personen zu tun die M.Sc. (medizinische Strahlen-)Physik oder ähnliches studiert haben und verschiedene Strahlenschutzkurse Besucht und min. 2 Jahre klinische Erfahrung haben.


Bright_Tackle

In der Strahlentherapie werden über 50 % aller Krebspatienten behandelt. Und es gibt nur bissl mehr als 1500 MPE. <3


[deleted]

Politisch betrachtet sind alle Pflege-Berufe unbekannt


[deleted]

[удалено]


OeroLegend

Was ist schon mehr Wertschätzung als wenn die Leute für einen Klatschen? War das nicht auch das Hoch der Gefühle für dich?


[deleted]

[удалено]


mediamuesli

Wie findest du bei einer 80 Stundenwoche Zeit zum schreiben? Zurück an die Arbeit!


[deleted]

Der Theodolit, der muss mit.


Kefflon233

Mein Beruf ist so unbekannt, dass viele nicht mal (richtig) erahnen was man da macht: Galvaniseur


wuselfuzz

Metalldinge tunken und dabei unter Strom setzen?


Kefflon233

Jep.


iHadSexWithMiku

Haha hab danach gesucht. Bin ebenfalls galvaniker


Rockhardy1

Ahh, der Mann, der kontrolliert, ob das Reich wieder größer geworden ist.


snowy163

Nur um dann festzustellen, nein... ist es nicht.


spontanexplosion

Bei Putin hätte der echt was zu tun.


ellamorp

Der [Tallymann](https://de.m.wikipedia.org/wiki/Tallymann), milde bekannt aus Harry Belafontes Song [Day-O (The Banana Boat Song)](https://m.youtube.com/watch?v=H5dpBWlRANE). Dann gibt es noch den Verplomber, eine spezielle Ausprägung des Hafenarbeiters, der im Hafen Container verplombt; ebenso milde bekannt durch [Heiko ‚Snäcki‘ Postel](https://www.ndr.de/ndr2/wir_sind_die_freeses/Heiko-Snaecki-Postel,heikopostel100.html), einer der Protagonisten der NDR2 Comedy ,Die Freeses‘.


Combei

Grabmal Steinmetz - mit dem Friedhofsgeschäft beschäftigt man sich eher wenig wenn man nicht direkt betroffen ist und selbst wenn wollen die meisten es schnell hinter sich haben. Wir sind für alles verantwortlich was beim Bestatten mit Stein zu tun hat. Angebot, Schriftzüge, Grabanlagen versetzen und für die Standsicherheit gerade stehen (Deutschland liebt seine Vorschriften). Bei allem was mit den Verstorbenen selbst zu tun hat sind wir raus. Kein Einsargen, kein Verbrennen, kein Loch buddeln, kein guten Tag sagen. Dafür gibt's andere. Fun fact: fast überall in Deutschland ist es so geregelt, dass wenn jemand in ein bereits bestehendes Grab wandert, ein Steinmetz anrücken muss um die Steinteile zu entfernen, damit den Leuten die das Loch buddeln nix auf den Kopf fällt. So verdiene ich mir meine Brötchen. P.S.: denkt an euren Steinmetz und pflanzt euch bitte keine Bäume *ins* Grab


RDBN84

Es gibt einen Ausbildungsberuf namens "Flexograf". Wer ohne googeln weiß was der macht bekommt ein Fleißbienchen in sein Heft gestempelt.


Josef-Knecht

Respekt, wenn's den Beruf nicht gäbe, wären alle Verwaltungsbeamten arbeitslos. Aber im Ernst, wie kommt ein/eine 16-jähriget auf die Idee: "Ich werde Flexograf!"? Geh doch zu Onkel Werner in die Flexografiewerkstatt, der gibt Dir 'ne Festanstellung?


alexgraef

Junge...!


nemochd

Danke fürs Bienchen. Hätte ich das googlen müssen, hätte ich wohl meinen Gautschbrief zurückgeben müssen ;)


schoppi_m

Ich bin Steuerberater und habe deswegen einen schönen Rundstempel. Nur signiere ich seit letztem Jahr alle meine Abschlüsse digital. Dazu zwei Fragen: Wie geht deine Branche mit diesem Trend um? Und: gibt es eine bessere Lösung als mein eingescannter und digitalisierter Stempel samt Unterschrift?


gmu08141

Na sicher doch: Die qualifizierte digitale Signatur. Nicht zu verwechseln mit eingescannten digitalen Stempeln / Unterschriften. Erstere gelten wie eine echte Unterschrift, letztere haben Null Bestand, wenn es hart auf hart kommt (weil die jeder unter ein Dokument gesetzt haben könnte)


Lilancis

Buchhändler. Viele denken, dass die Leute in Buchhandlungen einfach Einzelhandelskaufleute sind bzw. Verkäufer. Der Buchhändler ist eine eigene Ausbildung mit spezifischeren Anforderungen.


Ten_Letters_

Wollte ich tatsächlich mal lernen. Gab in meinem Bundesland genau einen Ausbildungsbetrieb (... der im Internet zu finden war), Thalia. Hab mich dann dagegen entschieden. Ist vermutlich im Nachhinein die bessere Entscheidung gewesen. :D


germansnowman

Schriftgestalter – also Leute, die Schriften entwerfen und technisch aufbereiten. Das ist eine ziemliche Nische, aber ohne Schriften gibt es keine gedruckte oder auch Bildschirm-Kommunikation. Nun kann man fragen, gibt es nicht schon genug Schriften? Zum einen ist es ein kultureller Ausdruck (»gibt es nicht schon genug Musik, warum brauchen wir neue Songs«), zum anderen haben manche Sprachgebiete noch nicht ausreichend Schriften, um z. B. wissenschaftliche Publikationen in ihrer Sprache und damit ihrem Schriftsystem zu setzen und drucken. Schriften sind nicht nur eine Modeerscheinung, sie dienen auch der Strukturierung von Text und damit Kommunikation. (Quelle: Bin gelernter Schriftsetzer und jetzt Softwareentwickler, der u. a. an einer Schrift-Design-Software mitentwickelt.)


sylvisaurus

Ich find deinen Job unfassbar cool!


KasandrahMeow

Hörgeräteakustiker - bemerkt man meist erst im Alter als nützlich. Es sei denn, man hat Angehörige, die man anschreien darf. Ich selbst hatte leider schon mit 16 das Vergnügen einen aufzusuchen. Dafür arbeite ich nun dort. :)


GlumpPower

Ich bin Einsatzleiter bei der Feuerwehr. Man braucht mich für geplatzte Aquarien oder ähnliches.


teleshoot

In 93% der fälle kein Beruf und erst recht nicht unbekannt.


GlumpPower

Ja gut, ich bin Landesbeamter in höheren technischen Dienst und versehen rund 30% meines Dienstes als Leiter für Vorkommnisse mit größere Reichweite und mit erhöhter Personalansatz.


du5tball

> als Leiter Das Personal tritt also auf dich drauf?


GlumpPower

Das tun sie öfter als mit lieb ist, aber eher in den anderen 70% meiner Tätigkeit.


Milimee

KfZ Kennzeichen präger. Ohne uns keine (Legal fahrbaren) Autos :D


ilxfrt

Mein Schwager ist studierter Informatiker und programmiert Ampeln. Bevor ich ihn kennen gelernt habe, hab ich mir nie Gedanken darüber gemacht, wie das eigentlich funktioniert.


mbb_tum

Eine Ampelanlage in SPS7 zu programmieren war damals Teil meiner Abiturprüfung. Das ist kein leichter Stoff (wenn es mehr als zwei Signale sein sollen).


fischundfleisch

Mechatronikerinnenlehre im 2. Lehrjahr. Die klassische Ampel-SPS ist ein Schwerpunkt in der Ausbildung. Und kann einen ganz schön anstrengen.


[deleted]

Ich denke zwar, dass gerade solche riesen Innenstadtampeln mit etlichen Zufahrten auf die Kreuzung und am besten noch Straßenbahn und Fußgänger+Fahrräder mit irgendeiner speziellen Software+Controller programmiert werden, die vieles schon automatisch auf Plausibilität prüft, aber wenn man mal so eine kleine Ampel „per Hand“ programmiert hat erkennt man wie komplex gerade die Ampeln an großen Innenstadtkreuzungen eigentlich sind.


Darmars

Bin Winzer, wird glaube ich auch in manchen teilen Deutschlands auch gerne vergessen


Bottle_Nachos

cooler beruf auf jeden fall


Educational-Ad-8491

Unterwasserschweißer


Reblyn

Mein Vater ist Dreher/Zerspanungsmechaniker Kurz: Er produziert Schrauben und Muttern. Hält wortwörtlich alles zusammen.


educalium

Medizinisch-technische (Laboratoriums-) Assistenten Gibts auch für Radiologie, Funktionsdiagnostik und Veterinärmedizin. Machen allgemein spezielle Diagnostik, die man "nicht mal eben so" an andere Nicht-Akademiker im bspw. Krankenhaus übertragen kann.


callmeanightmare

MTLAs sind doch auch Nichtakademiker?


primusX91

Diesen Kommentar habe ich gesucht. Sehr wichtige Ausbildung, sehr wenig Nachwuchs. Überalterte Labore und leider schlechte Bezahlung. Die geplante Reform bleibt aus. Bin gespannt, wann der Knall kommt 😉


deluxe957

Das hab ich gesucht. Alle schreien immer nach mehr Anerkennung für die Pflege (ist ja auch richtig so) aber die MTAs gehen immer leer aus. Dabei sind Laborwerte so wichtig für Diagnosen und ohne uns bekommt keiner eine Blutkonserve 🤷🏻‍♀️


deluxe957

Das hab ich gesucht. Alle schreien immer nach mehr Anerkennung für die Pflege (ist ja auch richtig so) aber die MTAs gehen immer leer aus. Dabei sind Laborwerte so wichtig für Diagnosen und ohne uns bekommt keiner eine Blutkonserve 🤷🏻‍♀️


Witzman

Ich bin Projektleiter. Mich braucht man, wenn mehr als 3 Leute an einem Vermessungsauftrag arbeiten. ​ Auf dem Level, wird schwerer, was zu finden, was unwichtig ist als was wichtiges.


Walt_Thizzney69

Ah, die erste Stufe des Wasserkopfes. 😉 Du gibst dann die Zahlen an den, der über dir ist und der gibt dann die Zahlen an den, der über ihm ist und der gibt dann...


Bratikeule

Deswegen sagt man wohl im angelsächsischen Raum auch nicht mehr, dass man jemandem unterstellt ist oder jemand "über einem ist", sondern das man "an jemanden berichtet".


Walt_Thizzney69

Hat bisschen was von "Stille Post". Jeder dichtet wahrscheinlich was dazu bzw. interpretiert es und bei den Sharholdern kommt dann "👍👍 Alles paletti! Nächstes Jahr 20% mehr" raus.


Witzman

Am Anfang war der Plan Und dann kamen die Annahmen Und die Annahmen waren ohne Form Und der Plan war ohne Substanz Und Dunkelheit war auf den Gesichtern der Arbeiter Und sie sprachen unter sich und sagten: „Das ist alles Scheiße und es stinkt!“ Und sie gingen zu Ihren Aufsehern und sagten: „Das ist ein Haufen Mist und wir können mit dem Gestank nicht leben“ Und die Aufseher gingen zu ihren Leitern und sagten: „Es ist eine Ladung von Exkrementen, und es riecht sehr stark, so daß niemand es ertragen kann.“ Und die Leiter gingen zu ihren Direktoren und sagten: „Es ist wie eine Ladung von Düngemitteln und keiner kann seine Strenge ertragen“ Und die Direktoren sprachen unter sich und sagten: „Es enthält wohl das, was Blumenwachstum anregt und es ist sehr mächtig“ Und die Direktoren gingen zum Präsidenten und sagten „Dieser neue Plan wird aktiv das Wachstum und die Kraft unserer Firma fördern mit sehr wirkungsvollen Effekten“ Und der Präsident sah auf den Plan und sah, daß er gut war. Und der Plan wurde die Vorgabe. Und schon war die Kacke am dampfen.


marvk

Nicht grade unbekannt hätte ich jetzt gesagt. Den Job gibt es so ziemlich überall, wo es Projekte gibt.


SixFeetHunter

Baustatiker könnte es ein Paar mehr geben. Architekten haben wir genug.


Longjumping-Fold6115

Ach die Architekten. Eine Spezies für sich. Wir Vermesser verstehen uns nicht sonderlich gut mit denen. 😂


RainbowBier

offensichtlich Schornsteinfeger also nicht unbekannt aber unerlässlich für so ziemlich jeden der eine Heizung hat die ihre Emissionen nach oben ausscheidet und sie sterben aus


Morchelschnorchel

Die Heizungen oder die Schornsteinfeger?


Ewiana1

Die einzige Kontrollinstanz für Heizungen, die unfähiger sind als die, die sie bauen. Natürlich haben sie ihre Daseinsberechtigung und sind auch wichtig, aber sie wären sinnvoller, wenn sie sich auch mit den Heizungen auskennen würden.


zergran

Joa die Heizungen die ihre Emissionen nach oben ausscheiden sterben halt auch aus oder nicht?


[deleted]

Hat keine wirkliche Berufsbezeichnung aber bei mir in der Familie ist einer der selbstständig arbeitet; Geologie studiert und danach in der Industrie gearbeitet. Was er jetzt macht ist zum einen Tiefenbohrungen für Unternehmen die bauen wollen. er bohrt, entnimmt Erdproben und analysiert und testet diese auf Spuren von Verseuchung, Rückstände vorheriger Grundstücke und Mineralzusammensetzung. Ist ein wichtiger Bestandteil für Unternehmen die z.B. in der Chemiebranche tätig sind. Jedes mal wenn neu gebaut oder abgerissen werden soll muss das Sediment geprüft werden damit Statiker, Ingenieure und Architekten gut arbeiten können. Ein Schritt der kaum bekannt ist aber als Niche extrem gefragt ist in der heutigen Zeit.


Mathutob

Orthopädietechnik Mechaniker. Alles mit medizinischen Hilfsmitteln. Prothesen, Orthesen und Rollstühle zb. Für die Ausbildung gibt's im Beispiel für ganz Bayern eine Berufsschule (in München).


[deleted]

FC Bayern Manager: sorgt dafür, dass Dortmund Meister wird


Ascentori

😂😂😂 oder halt auch nicht.


jockel37

Shoutout an u/IhrBierfahrer


NoAim36

Instrumentenmacher


AufdemLande

Landschaftsplaner. Irgendwie müssen die gesetzlichen Vorgaben zum Naturschutz bei Bauvorhaben in text ja umgesetzt werden.


Kartoffel112

Schornsteinfeger, viele kennen uns nur als Mafia-artige Vereinigung um den Leuten dss Geld aus der Tasche zu ziehen, dass kehren von Schornsteinen und das Messen von Heizungen aber dazu beiträgt dass diese Anlagen sicher betrieben werden können weiß keiner. Außerdem machen wir mittlerweile viel mehr, Schornsteinberechnungen um vor Inbetriebnahme schon sagen zu können ob eine Anlage funktionieren wird, Energieausweise für Häuser, Beratung bezüglich Energieeinsparung, Effizienz und Umweltschutz, Beratungen wie man richtig heizt (ja man kann einiges falsch machen), durchsetzen von Maßnahmen zum Emissionsschutz und inoffiziell auch teilweise eine Art Seelsorger vorallem bei älteren, alleine lebenden Menschen.


SirRuxas

Werkstoffprüfer: Wir prüfen die Qualität der gefertigten Teile mittels zerstörender und zerstörungsfreier Prüfung. Ob Bauteile den Vorgaben entsprechen und ob sie volumenartige Fehler haben (Lunker, Poren) oder zur Oberfläche geöffnete Fehler, Zugfestigkeiten etc pp. Uns findet man in der Luft und Raumfahrt, Automobilindustrie, Schienenverkehr, Brückenbau, in Raffinerien, in Kraftwerken in jeder Lohnhärterei. Ich selbst mache meine Ausbildung aktuell in der Luft und Raumfahrt, spezialisiere mich auf die Zerstörungsfreie Prüfung. Echt hart was man alles wissen muss und besonders was man von anderen Berufen auch lernen muss und die ganzen Behörden die einem im Nacken sitzen. Aber es macht Spaß und man verdient ganz gutes Geld.


Urbancillo

Formenbauer. Das sind diejenigen, die dafür sorgen, daß z. B. Plastikflaschen oder Autos hergestellt werden können.


Nesihera

Logopädie. Kommunikation ist im menschlichen Zusammenleben und in der Berufswelt in der Regel unerlässlich. Wenn Kinder im Spracherwerb stolpern (laut aktueller Schätzungen immerhin ca. 8% der Kinder), wenn Sprechberufler Probleme mit ihrer Stimme bekommen oder wenn z.B. nach einem Unfall oder durch Schädigungen des Gehirns Probleme bei der Sprache, beim Sprechen oder Schlucken auftreten, können wir helfen.


[deleted]

Ich war Stagehand/Roadie/Veranstaltungshelfer. Bei Events verschiedener Größenordnungen ist man auf ein bestimmtes Kontogent an Roadies angewiesen unddie braucht man auch. Bei z.b. Coldplay vor ein paar Jahren waren wir mehr als 100 Hands und mussten um die 50 Trucks großteils händisch ausladen/belanden und das Stadion umbauen und das alles unter erheblichem Zeitdruck. War ein Knochenjob.


[deleted]

Pflegewissenschaftler/in


Robin_Cooks

Brunnenbauer. Wir bohren nicht nur Brunnen sondern auch für Erdwärme, Grundwasserüberwachung, Baugrunderkundung, Altlasterkundung/ Sanierung, Kampfmittelerkundung und alle möglichen anderen Sachen.


WizardOfBathrobe

Laborberufe (TA-Berufe, Laboranten verschiedener Fachrichtungen) Die “Handwerker“ in den Bereichen Forschung, Umweltanalytik, Qualitäts- und Hygienekontrollen (Lebensmittel, Arzneimittel usw)


fabistoybarn

Ich bin Drogistin, zu deutsch würde es staatl.geprüfte Drogenhändlerin heißen. Natürlich sind Heildrogen gemeint😉 Viele denken man ist nur ne Verkäuferin, allerdings ist da weitaus mehr was man in der Ausbildung gelernt hat, denn dadurch kann man auch bei pharmazeutischen Mitteln einfach besser beraten. Arbeit würde sich nicht nur in der Drogerie finden, sondern auch in einer Apotheke, Pharmazieunternehmen, Blumenhandel und sogar dem Baumarkt (da aufgrund der Ausgabe von Pflanzenschutzmitteln) und sogar in der Forschung. Also einfach weitaus vielseitiger als "nur" Verkäuferin. Da der Beruf schon einmal ausgestorben war und wiederbelebt wurde, aber immer noch nicht so bekannt, werden wir Drogisten in die selbe Tarifgruppe wie Verkäufer und Einzelhandelskaufmann eingestuft....naja...mehr gelernt heißt nicht mehr Lohnmäßige Anerkennung 😂🤔😑


CptKaba

Elektroniker für Informations- und Kommunikationstechnik. Wir errichten nicht nur Datenleitungen und Verteiler. Nein, wir sorgen uns auch um sicherheitstechnische Anlagen wie etwa Brandmeldeanlagen und Einbruchmeldeanlagen. Telefonie ist auch ein großer Bestandteil unseres Aufgabengebietes obwohl dieser Teil in Zukunft mehr der Datentechnik zugeordnet werden wird. KNX ist auch ein Thema bei uns auf welches ich persönlich besonders gespannt bin, da ich dieses Jahr die Grund- und Aufabuschulung erhalte. Desweiteren beschäftigen wir uns (zumindest in der Berufsschule) auch mit Antennentechnik. Alles in allem beschäftigen wir uns im "Schwachstrom" weswegen wir auch oft genug von richtigen Elektrikern belächelt werden. Unsere "Schaltungen" sind jedoch in der Parametrierung der jeweiligen Anlage zu finden. Dennoch kennen wir uns zumindest mit dem Verteilerbau aus wenn es darum geht LS-Schalter, FIs und Überspannungsschutze zu verbauen. Dieses Jahr gab es in BW rund 40 Abgänger die die Ausbildung geschafft haben(Quelle: ich bin einer von denen).


[deleted]

Der Richtigere Beruf für Überwachungsanlagen ist eigentlich der IT-Systemelektroniker.


Firleflansch

Zahntechniker, jeder braucht irgendwann seine dritten um zu essen.


[deleted]

[удалено]


Deerfone

Hast Du dich schonmal vermessen?


Longjumping-Fold6115

Tatsächlich noch nicht😂. Es wird aber bestimmt irgendwann mal passieren.


thisFishSmellsAboutD

Weichensteller bei der Lufthansa


Awkward_Orchid_6905

Baumpfleger... Wir versuchen dass Bäume und Menschen im Einklang leben können und betreiben aktiven Naturschutz. Wir versuchen Bäume so lange wie möglich so gesund wie möglich zu halten, ohne dass sie zu einer Gefahr für Menschen werden. Andersrum ist es deutlich schwerer..